Ob Kindertagesstätten und schulnahe Betreuungen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehr­gänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrer­kooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Be­ratungs­angeboten. Zum anderen aber ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber.

Der Bereich Erziehungshilfen und Lernförderung erbringt als Teil der ASB Lehrerkooperative seit 21 Jahren erfolgreich sozialpädagogische Hilfen für den Raum Frankfurt. Im Rahmen des Jugendhilfeangebots „Die Sternpiloten – Lerngruppen an Grundschulen“ suchen wir ab sofort befristet eine*n   

Pädagogische*n Mitarbeiter*in für das Projekt Sternpiloten

in Teilzeit (6 Stunden/Woche während der Schulzeit)

Hier bringst du dich ein:

In den Lerngruppen fördern wir Kinder an Grundschulen im Rahmen eines sozialpädagogischen Angebots. Die Gruppengröße beträgt 5 bis 7 Kinder. Das Angebot zielt vorrangig auf die Entwicklung und Förderung von persönlichen und sozialen Kompetenzen und Basiskompetenzen zur Bewältigung des schulischen Alltags.

Ihre Aufgaben

  • Projekte zu Bildungsthemen mit Bezug zur Lebenswelt der SchülerInnen
  • Angebote mit erlebnis- und spielpädagogischen Bausteinen
  • Soziale Trainings
  • Bewegungsangebote
  • Übungen zur Entspannung und Konzentration
  • Förderung der Lese- und Sprachkompetenz
  • Durchführung von Elterngesprächen
  • Teilnahme an Auswertungsgesprächen und Zusammenarbeit mit den Schulen und dem Schulamt
  • Berichtserstellung

Das bringst du mit:

  • Abschluss in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder ähnliches
  • Bei einschlägiger Berufserfahrung auch Studierende der Fachrichtung Soziale Arbeit/ Pädagogik (ab 4. Semester) oder abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Positive Grundeinstellung gegenüber der Institution Schule
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit und Stabilität
  • Deutsch in Wort und Schrift

Die Stelle ist im Rahmen des Projekts befristet mit der Perspektive auf Weiterbeschäftigung. Dein Einsatzort wird die Erich Kästner Schule sein.

 
Du bist auf der Suche nach einem Arbeitgeber, bei dem dein Talent durch regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen gefördert wird? Und berufliche Entwicklung auf der Tagesordnung steht? Dann zeige uns, wer du bist und was in dir steckt! Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt. Vergütet wirst Du nach dem hauseigenen Tarifvertrag in der Gruppe KS 2 oder KS 3 (je nach Qualifikation) mit 13 Monatsgehältern und Urlaubsgeld. Das Jobticket gibt es obendrauf. 

Noch Fragen? Diese beantwortet dir deine Ansprechpartnerin Nina Hegenwald gerne (Nina.Hegenwald@lehrerkooperative.de)

Ausschreibungsdatum: 17.01.2019