Du willst der Wegweiser und die Brücke ins Berufsleben sein?

Der (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben kann eine hohe Hürde sein – insbesondere für jene Menschen, denen aufgrund besonderer Benachteiligung der Zugang zum Arbeitsmarkt nur schwer gelingt. Hier setzen unsere Angebote und deine pädagogische Kompetenz an! Von der beruflichen Orientierung über die gezielte Qualifizierung bis hin zur Hilfe bei der Integration ins „Leben mit Job“ reicht die Palette, und zwar sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene.

Vielfältig unterstützen

Du und deine Kolleginnen und Kollegen beraten, bieten Lehrgänge an, helfen bei der Vermittlung von Praktika oder Probearbeiten usw. Ob du die 16-Jährige bei der Berufswahl unterstützt oder einem 30-Jährigen mit einem Bewerbungstraining die Tür zum Vorstellungsgespräch öffnest, ob es um die Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Betreuung bei Praktika oder Fachunterricht auf Berufsschulniveau geht: Du setzt alles daran, deine Schülerinnen und Schüler jeden Alters nicht nur zur Teilhabe am Arbeitsmarkt zu befähigen, sondern sie auch auf dem Weg zur gesellschaftlichen Integration zu begleiten. Die lebensweltlichen Umstände und individuellen Probleme werden – insbesondere bei den Jugendlichen – stets miteinbezogen. Dann kann unser Angebot im Rahmen der Berufsvorbereitung darauf abgestimmt und es so ermöglicht werden, dass die jungen Frauen und Männer merken, dass sie selbst etwas schaffen können: Alles zusammengenommen sorgt dafür, dass sie die Chance auf ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben haben – und nutzen können.

Hilf dabei, Zukunft zu finden!

Das klingt nach einer Mission für dich? Dann schau in unserer Stellenbörse vorbei – und halte deine Bewerbungsunterlagen für deine zukünftige Stelle schon mal parat!